Was will AssCompact-Makler-Studie erheben?

Wer sind die schwarzen Schafe des Berufsstandes?

Zitat:

„Die Öffentlichkeit schielt derzeit mit Argusaugen auf die unabhängigen Berater, weil einige wenige schwarze Schafe das Ansehen des Berufsstandes nachhaltig zu schädigen drohen. Eine AssCompact Studie soll nun dokumentieren, wie die Beraterbranche tatsächlich aufgestellt ist“.

Obiges Zitat stammt aus einer Newsletter-Ankündigung der Zeitung AssCompact (AC). Diese Studie über die Beraterbranche kann wohl nur ein Marketinggag sein. Denn wie will man als Maklerzeitschrift einen „unverzerrten und neutralen Blick“ auf die Vermittlerbranche werfen?

AC schreibt zu Recht,

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar