„Weihnachtsgeschenk“ für Versicherungsvermittler

Wer profitiert wirklich von dieser Regelung?

Das Justizministerium (BMJ) hat knapp vor Weihnachten eine Regierungsvorlage zum VersVG ausgearbeitet. Darin wird ein Wunsch von Frau Ministerin Karl zu Papier gebracht. Es soll ein allgemeines Kündigungsrecht in der Lebensversicherung für Konsumenten ermöglicht werden. Das allgemeine Rücktrittsrecht soll den Verbraucher besser schützen, aber auch für einen besseren Wettbewerb zwischen den Unternehmen sorgen. Für erstere Überlegung können wir Verständnis aufbringen. Aber Wettbewerb ankurbeln? Wir erinnern uns, dass auch die Regelung der verbesserten Rückkaufswerte schon den Wettbewerb ankurbeln sollte. Wettbewerb oder Ausspannen das ist hier die Frage?

Seit 2004 gibt es die Regelung,

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar