Nachwuchs & Nachfolge in der Agentenbranche: Was tun?

Die Agentur-Börse des IVVA nutzen…

Eine Studie, geleitet von Univ. Prof. DDr. Wolfgang Rohrbach, hat sehr umfassend und detailliert das Problem der Überalterung und Nachfolge dokumentiert. Das Ergebnis: 2020 wird unser Berufstand nicht nur zahlenmäßig geschrumpft, sondern auch stark überaltert sein.

Was können wir bereits heute gegen diese Entwicklung tun?
Man kann auf ein Wunder und Vermehrung hoffen. Oder sich darauf verlassen, dass Andere diese Entwicklung erkennen und gegensteuern. Oder der Berufstand selbst nimmt die Sache in die Hand und fördert aktiv Berufsneuzugänge.

Unsere Anfrage bei der zuständigen „Abteilung für Wunder“ brachte das Ergebnis: Hilf dir selbst dann hilft dir ….!

Bleiben uns noch Andere. Zum Beispiel die Versicherungswirtschaft mit ihrem Bildungswerk (BÖV). Hier können angestellte Außendienstmitarbeiter nach einer 18 monatigen Außendienstpraxis die Außendienstprüfung (BÖV-Prüfung) absolvieren. Nach unsere Ansicht, ein umfassender und qualitativ hochwertiger Zugang zum Gewerbe des Versicherungsagenten. Die BÖV-Prüfung gilt auch als Nachweis der fachlichen Kenntnisse für das Agentengewerbe. Kleiner Schönheitsfehler: Man kann zu dieser Prüfung auch ohne Außendienstausbildung antreten. Das ist in der Regel eine Qualitätseinbuße im Vergleich zur Praxis mit Außendienst.

Also müssen wir es selbst in die Hand nehmen. Unser Berufstand hat seit 2003 lt. Verordnung eine eigene Befähigungsprüfung. Auch zu dieser Prüfung können Sie ohne den Nachweis einer Praxiszeit antreten. Wo aber erlernen Interessenten diesen Beruf praxisgerecht? Der Interessenverband bietet als Basis zweimal im Jahr einen sechswöchigen Gewerbelehrgang an. Es kann unter zwei Kursarten gewählt werden: Variante A: Selbst-Lernen und Variante B: Selbst-Lernen kombiniert mit professioneller Lernbegleitung. Die Unterschiede im Detail können Sie hier nachlesen…

Wie können wir das Nachwuchs-Problem lösen?

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar