Muss sich der selbständige Agent Sorgen machen? (NL 20/16)

Was beunruhigt uns, wenn wir so ins Vertriebsgeschehen der Versicherungswirtschaft hineinhören? Ein paar Schlagworte dazu: Umsetzung der neuen EU-Richtlinie IDD, Direktvertrieb über Internet, Ungleichbehandlung der Vertriebseinheiten, Reform der Gewerbeordnung, usw.

Werte Mitglieder und Leser, wie sehen Sie die oben beschriebenen Problemfelder? Wo drückt Ihr Schuh? Welche Änderungen sehen Sie auf sich zukommen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen an redaktion@ivva.at. Oder nutzen Sie die Kommentar-Funktion am Ende des Beitrages. Gerne wahren wir Ihre Anonymität. Wir freuen uns über alle Informationen zum Berufstand des Agenten, auch über positives Geschehen am Markt!

Zurück zu den künftigen, zu erwartenden Entwicklungen.
Die IDD (insurance distribution directive), also die neue Versicherungsvermittler-Richtline (hieß bis vor kurzem noch IMD-2) muss bis 2018 in Österreich umgesetzt werden. Einer der neuen Punkte ist unter anderem die Einbindung des angestellten Vertriebs in die Richtlinie. Eine Maßnahme, die den Kunden mehr an Sicherheit bringen wird. Die für die jeweiligen Versicherer neue Verbindlichkeit in der IDD wird sicher seinen Niederschlag bei der Umsetzung haben. Wird doch jeder Vertriebsweg – her speziell die Häuser mit eigenem Außendienst – versuchen seine Interessen bestmöglich im Gesetz (Gewerbeordnung) einzubringen.

Der Direktvertrieb über Internet ist ein weiteres, unseren Berufsstand entscheidend beeinflussender Bereich: Immer wieder bekommt man den Eindruck, dass dies von einigen Häusern – als zukünftige Vertriebseinheit – sehr umfassend geprüft und getestet wird. Lockt doch hier sehr stark die Chance, ohne oder zu mindestens mit stark reduzierten Vertriebskosten, die Ware an den Interessenten bringen zu können. Wobei sich bei dieser Vertriebsform zahlreiche Fragen bzgl. EU-Richtlinienbestimmungen ergeben werden. Wir gehen jedenfalls davon aus, dass hier gleiche Regelungen, wie beim „menschlichen“ Vertrieb angewendet werden müssen.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar