Als Marke zur Vermarktung.

Wie Sie durch Ihre Vermarktung zu mehr Geschäften kommen.

Lerninhalte:

  • In diesem Seminar arbeiten wir gemeinsam an der Grundstruktur Ihres Marketings / Ihrer Vermarktung
  • Wie setzen Sie die einzelnen und kombinierten Einheiten Ihrer Verkaufsstrategie und der entwickelten Instrumente für Ihren Erfolg ein
  • Wie gewinnen Sie eine an den Bedürfnissen der Kunden orientierte Grundeinstellung
  • Wie überwinden Sie zielgerichtet Widerstände zwischen Angebot und Nachfrage
  • Auf eine Kurzformel gebracht: der Gewinn aus Ihrer Verkaufstätigkeit wird über nachhaltige Befriedigung der Kundenwünsche erreicht

Maximale Teilnehmeranzahl:  12

Ihr vom IVVA geförderterBeitrag (inkl. Mittagsverpflegung am Trainingstag):

Für IVVA Mitglieder

Für Nicht-Mitglieder

99,00 €

139,00 €

 

 

Lernbegleitung:

alt

Franz Ehrl, MBA

Inhaber und Geschäftsführer der Ehrl Unternehmensberatung

Aufgewachsen in der Versicherungsbranche

 

 

und

 

alt

Thomas Wolf

Leiter Agenturvertrieb  Victoria-Volksbanken-Gruppe in Österreich

Erfahrener Praktiker mit Vorlieben für Motorräder + American Football

 

 

Anrechnung für IVVA_Gütesiegel:   20 Punkte

 


Termine des Lernbausteines:

Lernbaustein  ModulNr. S910130711 in Salzburg 

AUISGEBUCHT!

 

22.06.2011 Start der Eigenvorbereitung (= Erhalt der Lernskripten und Zugang zur online-Lenbegleitung)

11.07.2011 19.00-1930 Online-Standortbestimmung (=Selbsttest in Vorbereitung auf das Präsenztraining)

13.07.2011 von 09:32 bis 17:12 Präsenztraining in 5020 Salzburg, VictoriaVolksbank Vers., Regionaldirektion, St.-Julien-Str.12

Anmeldeschluß ist der 20.06.2011!

 

Wir empfehlen "Sie sind mir ja wohl eine Marke" zuvor zu absolvieren.

Die jeweilige ModulNummer verwenden Sie bitte bei Ihrer Anmeldung!

Hier kommen Sie zur Anmeldung  ►Bitte klicken Sie hier.


Hier finden Sie die Anfahrt zum Präsenztraining.

 


alt

► Bitte hier klicken zur größeren Kartenansicht

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar