Kündigung mit Vollmacht: Manche Versicherer torpedieren…(NL 7/13)

… dabei stellen Vollmachten einen Vertrauensbeweis dar!

Wenn ein Vermittler-Agent von seinem Kunden eine Vollmacht erhält, so ist das ein Vertrauensbeweis. Dieses Kundenvertrauen wird sich der Agent mit guter und ehrlicher Beratungs- und Vermittlungstätigkeit erarbeitet haben. Ein Vertrauen, das nicht nur dem Agenten, sondern auch seinen Versicherungshäusern, die er vertreten kann, einen positiven Eindruck seiner Kundenarbeit vermittelt.
Wobei der Agent seinen Auftraggeber – den Versicherer – hier nicht ignorieren darf. Speziell wenn es um den Umfang der Vollmacht geht. Denn Kündigungen mittels Vollmacht im eigenen Haus werden sicher von keinem Versicherer akzeptiert werden.

In den letzten Wochen meldeten sich zahlreiche Agenten beim IVVA.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar