Kampf um faire gesetzliche Bedingungen und Mindest-Absicherungen geht weiter (NL 3/14)

IVVA fordert Unterstützung der EPU durch Gesetzgeber!

Wir Versicherungsagenten haben einen hohen Anteil an EPU (EinPersonenUnternehmen). Von ca. 8.000 Agenturen sind etwa 70% als Einzelkämpfer unterwegs. Von den 424.814 bei der WKO registrierten Unternehmen sind bereits ca. 251.000 als EPU registriert – mit steigender Tendenz. Damit machen die EPU bereits 59,08 % der Unternehmer-Landschaft aus. Das hat zwar dazu geführt, dass sich in der WKO eine eigene Abteilung mit EPUs beschäftigt. Dennoch sieht es mit den rechtlichen Absicherungen „sehr bescheiden“ aus! Mehr dazu weiter unten.

Interessant scheint uns zunächst die Frage: Welche Ursachen hat diese – seit Jahren andauernde – sprunghafte Vermehrung der EPU?

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar