IMD ll: Die Diskriminierung der Versicherungsvermittler

alt

Beitrag von Roland Barazon, Der Volkswirt 3/12

Die Europäische Kommission hat im Juli den lange erwarteten Entwurf einer Neufassung der ,,Richtlinie über Versicherungsvermittlung“ vorgelegt. Im Mittelpunkt der IMD II steht die Offenlegung der Provisionen und sonstigen Vergütungen bei Maklern und Agenten sowie der variablen Bezüge bei angestellten Mitarbeitern der Versicherungsunternehmen im Vertrieb.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar