HDI zur Umsetzung von IDD und DSGVO, Zielmarktdefinition und fairen Agenturverträgen(NL 18/18)

Günther Weiß, Vorstand HDI (Foto beigestellt)

Vorige Woche brachten wir Teil 1 des Interviews mit HDI-Vorstand Weiß (wo es unter anderem um die Wertschätzung von Mitarbeitern, Online-Vertrieb, IDD und DSGVO ging). Zum Nachlesen hier klicken…
Hier folgt nun Teil 2 des Interviews.

IVVA: Einige Versicherer nutzen die DSGVO als Vorwand, um neue Agenturverträge zur Unterschrift vorzulegen und darin schlechtere Bedingungen für die Agenten vorzusehen. Wie handhaben Sie das?

VST Weiß, HDI: Unsere Agenturverträge wurden schon bisher vom IVVA als vorbildlich eingestuft. Wir haben die DSGVO und die Vorgaben zur IDD nicht zum Anlass genommen, um Verträge zu verschlechtern und den Agenten das Leben schwerer zu machen. Der neue HDI Agenturvertrag wurde vor Versand mit dem Bundesgremium der Versicherungsagenten abgestimmt und wir werden auch künftig faire und partnerschaftliche Verträge anbieten.

IVVA: Es gibt unterschiedliche Sichten auf die Frage, ob Agenten Ihre Datenverarbeiter sind oder doch Datenverantwortliche. Wie sehen Sie das?

VST Weiß, HDI: Das ist für uns ganz klar. Die Agenten sind selbständige Unternehmer und daher Datenverantwortliche nach der DSGVO. Nach Übermittlung der Kundendaten sind Versicherer und Agent gemeinsam Datenverantwortliche und wir tragen gemeinsam Sorge für den Schutz der Daten und die rechtmäßige Verarbeitung. Genauso steht das in unseren Agenturverträgen.

IVVA: Den Agenturvertrag findet man – samt einer Beurteilung durch den IVVA – auch auf unserer Homepage und zwar hier…
Ich darf Ihnen dazu gratulieren. Es ist ein übersichtlicher und gut verständlicher Vertrag. Der auch schon die Punkte IDD und DSGVO beinhaltet. Und besonders erwähnenswert ist eben Ihre Einstufung der Agenten als Datenverantwortliche.

Die DSGVO hat ein lobenswertes Ziel, nämlich den Schutz der personenbezogenen Daten. Viele Klein- und Mittelbetriebe stöhnen unter den Anforderungen. Glauben Sie, dass das Ziel der DSGVO auch erreicht wird und auch die großen Datenkraken nun besser auf unsere Daten aufpassen werden?

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

Schreibe einen Kommentar