Barazon: Die gnadenlose, absolute Herrschaft der Konsumenten (NL 42/12)

Kommentar von Ronald Barazon,

alt

Salzburger Nachrichten, 6. August 2012

Die Vermittler von Versicherungen genießen in der EU-Kommission besondere Aufmerksamkeit. In kurzen Abständen produzieren die dort tätigen Beamten mit Unterstützung von wechselnden Kommissaren perfide Vorschriften, die dem Berufsstand das Leben erschweren. Derzeit steht die Vermittlerrichtlinie II auf dem Programm.

Das Hauptziel der neuen Bosheit besteht in der Verpflichtung zur Offenlegung der Provisionen. Die Kunden werden also künftig bequem mit den Vermittlern über die Höhe ihrer Bezüge feilschen können.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>