Datenschutz-Folgenabschätzung für die Datenschutz-Grundverordnung (NL 24/17)

Teil 4 der Serie zur Datenschutz-Grundverordnung

Mag. Georg Markus Kainz, Foto Joanna Pianka

Bisher sind in dieser Serie erschienen:
Datenschutz-Grundverordnung leicht gemacht
Teil 2 der Serie zur Datenschutz-Grundverordnung (NL 20b/17)
Teil 3 zu Datenschutz: Warum ist unsere Branche so stark betroffen? (NL 21b/17)

Heute ist die Datenschutz-FOLGENABSCHÄTZUNG Thema des Gastbeitrags von Mag. Georg Markus Kainz, führender Datenschützer Österreichs.

Die wahrscheinlich wichtigste Änderung betrifft die Verantwortung für die Einschätzung und Bewertung des „eigenen“ Datenbestandes, also all jene Daten die von Kunden und Mitarbeitern im Rahmen der eigenen Geschäftstätigkeit entstehen und deren Verarbeitung.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar