CheckLeasing sucht optimales Anbot für Ihre Kunden (NL 8b/19)

Vorige Woche berichtete Geschäftsführer Rimpl über die Chancen, die Leasing für Agenten bietet: Sowohl ein ideales Produkt bereits für den Start der Agenten-Tätigkeit, aber auch regelmäßiger Umsatz, weil jeder Kunde auch Leasing in irgendwelcher Form benötigt. Weiters informierte er darüber, warum man mit Checkleasing zusammenarbeiten sollte und wie einfach das geht. Auch wies er darauf hin, dass Leasing helfen kann, um die eigenen Versicherungskunden gegen die Aktivitäten des Autohandels abzusichern. Und dass man binnen 30 Minuten ein Vergleichsangebot von Checkleasing erhalten kann. Zum Nachlesen des Teil 1 klicken Sie bitte hier…

Doch wie startet man am besten mit dem Leasing-Vertrieb und wie kann Checkleasing dabei helfen? Das ist eine der Fragen im zweiten Teil des Interviews.

GF Walter Rimpl, checkeasing, Foto beigestellt

IVVA: Im vorjährigen Interview habe ich einen interessanten Satz gelesen: Verteidigen Sie Ihre Kunden mit Leasing gegen die Autohändler. Können Sie das nochmals ausführen?

Rimpl: Die große Gefahr ist, der Kunde nicht nur das Leasing beim Autohändler bucht, sondern dem Agenten auch die Versicherungen weggenommen werden.

IVVA: Wie verhindert man das?

Rimpl: Ich höre immer wieder: „Bis ich hinkomme ist es zu spät“! Oder: „Mein Kunde sagte mir nachträglich: Hätte ich nur gewusst, dass Du auch Leasing anbietest, hätte ich das Geschäft viel lieber mit Dir gemacht! Somit kann man hier nur den Rat geben:

Bieten Sie Leasing an und sagen sie das auch ständig ihren Kunden!

Und wenn wir dann bei obigem Autobeispiel dem Agenten eine gute Berechnung rasch zusenden, dann muss man ganz dringend raten: Dranbleiben und nachtelefonieren. Tenor: Ich konnte Dir 1.200 Euro einsparen, wie machen wir nun weiter?

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar