Einträge von

Ab 1.4.: Fragen-Antworten zum Arbeiten im Homeoffice (NL 9/21)

Seit heute gilt also die neue Home-Office-Regelung. Wir haben zahlreiche Unterlagen studiert (WKO, AK, Steuerberater, diverse Medien) und für Sie das Wichtigste zusammengefasst, damit Sie sich gut vorbereiten können. Beim Arbeiten im Homeoffice tun sich viele rechtliche Fragen und Problemstellungen auf. Das soll nun ein neues Homeoffice-Gesetz regeln: Etwa: Gibt es einen Anspruch oder Pflicht […]

Vorständin Mag.a Eder zu Covid, News, IDD und DSGVO (NL 9b/21)

Interview mit Mag.a Birgit Eder, Vorstandsvorsitzende der ARAG Versicherung Wie gut kam ARAG durch die Corona-Krise? Wie geht ARAG bei der täglichen Umsetzung von IDD und DSGVO vor? Was wird wie kontrolliert (Beratungsprotokoll, Zielmarkt-Einhaltung, Standesregeln, Weiterbildungsverpflichtung, etc.)? Welche Produkt-News und Services gibt es? Wie sollte man bei einem Hacker-Angriff vorgehen? Über diese und weitere Themen […]

Weiterbildung auch heuer nur via Webinaren? (NL 8/21)

Egal ob wir wieder vor dem nächsten Lockdown – und nur einer kurzen Oster-Ruhe – stehen: Corona wird uns noch länger begleiten. Daher ist es wohl mehr als vernünftig, dass das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (ehemals Wirtschaftsministerium) die Ausnahme-Regelung vom Vorjahr verlängert hat. Zur Erinnerung: In den Lehrplänen der Agenten und Makler ist geregelt, […]

Warum besonders in der Krise auf Leasing setzen (NL 8b/21)

GF Walter Rimpl berichtet, dass gerade in Krisen-Zeiten das Instrument Leasing zur Finanzierung dringend notwendiger Investitionen in Anspruch genommen wird. Darüber hinaus lockt der Markt mit Aktionen und Rabatten, um das Geschäft wieder anzukurbeln. CHECKLEASING vergleicht für Sie und Ihre Kunden die Angebote am Markt, kümmert sich um die gesamte Abwicklung. Die Provision geht dennoch […]

Warnung: Sicherheitslücke in Microsoft Exchange (NL 7b/21)

Die Fachgruppe UBIT warnt vor einer Sicherheitslücke in Microsoft Exchange, durch die auch tausende österreichische Unternehmen kompromittiert worden sein könnten und damit anfällig für Ransomware-Attacken oder Datendiebstahl sein könnten. Exchange ist auch in Österreich weit verbreitet, potentielle Opfer sind daher Ein-Personen-Unternehmen, genauso wie große Betrieben oder Behörden. Zwar hat Microsoft relativ rasch einen Patch zur […]

Webseite aktualisiert? Update zu neuen Transparenzpflichten per 10.3. (NL 7/21)

Auf unseren Beitrag vor ein paar Tagen zum Thema „Offenlegungs-Verordnung“ bekamen wir zahlreiche Reaktionen. Viele schienen ob der „neuen Zusatzarbeiten“, die „einem keiner bezahlt“ im Unklaren zu sein, ob sich das alles „auszahle“ und sie künftig noch die von dieser Offenlegung betroffenen Produkte weiter vermitteln wollen/sollen. Dazu wäre grundsätzlich zu sagen, dass die EU-Disclosure-Verordnung Rechtskraft […]

Ab 10.3. neue Transparenzpflichten. Was tun? (NL 6/21)

Zwei neue Begriffe schwirren durch die Branche. Taxonomie- und Disclosure (Offenlegungs-) Verordnung. Beide Begriffe haben mit Nachhaltigkeit zu tun. Das ist einer der Schwerpunkte der EU-Tätigkeit im heurigen Jahr. Wir erklären im heutigen Beitrag, was es mit diesen Begriffen auf sich hat und was Sie bis 10.3. tun müssen, um die neuen Transparenzpflichten zu erfüllen. […]

Faire Agenturverträge: Prüfen Sie Ihren eigenen! (NL 5/21)

In Corona-Tagen findet man sicher Zeit, sich mit seinem Agenturvertrag näher zu beschäftigen. Ein Aufwand den wir nur empfehlen können. Das selbständige Gewerbe des Versicherungsagenten (Vertreter-HVertrG) benötigt, um ausgeübt werden zu dürfen, mit einem Versicherungsunternehmen oder einer Versicherungsagentur einen entsprechenden Partnervertrag (Agenturvertrag, Courtage, Vereinbarung). Dieses Vertragswerk legt fest, unter welchen Bedingungen über die festgelegten gesetzlichen […]

WhatsApp nicht beruflich nutzen! Alternativen? (NL 5b/21)

Datenschützer warnen bereits seit Jahren vor Datenkraken wie WhatsApp oder Facebook. Doch mit der Ankündigung von WhatsApp ab 8.2. veränderte Nutzungsbestimmungen einsetzen (und damit auch ganz offiziell Daten im Konzern – also auch an Facebook – weitergeben) zu wollen, hat man das Fass der geduldigen Nutzer zum Überlaufen gebracht. Und Millionen sind geflüchtet. Aber wohin? […]

Wann und wie Kunden und Interessenten kontaktieren? Teil 3 (NL 4/21)

DSGVO: Marketing-Einwilligung nötig? Cold Calling? Bestandsbetreuung noch erlaubt? Immer wieder erhalten wir Anfragen, was nun noch erlaubt sei. Darf man langjährige Kunden überhaupt noch per Mail kontaktieren? Verlangt der eine oder andere Versicherer zurecht von den Vermittlern, dass sie eine Marketing-Einwilligung aller Ihrer Kunden einholen und vorlegen müssen?   Wir haben uns daher gemeinsam mit […]