Auch nach der Kammerwahl alles beim Alten!

Liest man die einschlägigen Fachzeitungen und Netjournale so ist einem klar: Alles beim Alten!
Seit Jahren versucht KommR Wolfgang Göltl, Obmann der Finanzdienstleister, das Nebengewerbe (NG) wieder einzuführen. Die korrekte Bezeichnung lautet: Sonstigen Rechte nach § 32 Gewebeordnung (GewO). Man durfte bis zum 15.1.2005 im NG, wenn es die eigene gewerbliche Tätigkeit ergänzt, im geringen Umfang auch Versicherungsprodukte vermitteln. Ein Recht, das ohne Anmeldung ausgeübt werden konnte.

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar