Allianz: Endlich faire Agenturverträge! (NL 23/15)

Wann denken auch die verbleibenden Problem-Versicherer um?

Nach jahrelangen negativen Meldungen, freuen wir uns, etwas überaus Positives berichten zu können. Erfreuliche Einsicht und Wende bei ALLIANZ. Hier wurde gemeinsam mit den Agenturen – vertreten durch den Agenturverbund – eine für beide Seiten gangbare Entscheidung getroffen. Wir gratulieren zu dieser fairen und partnerschaftlichen Vertragsgestaltung.

Mit dem ALLIANZ Vertrag in seiner aktuellen Fassung wird dem OGH Urteil entsprochen. Gemeinsam mit den Agenturvertretern hat die Geschäftsleitung der Allianz einen zeitgemäßen Vertrag geschaffen. Die Folgeprovision hat ihren Niederschlag gefunden. Natürlich hätte uns ein Abschlag bei Vertragsbeendigung durch den Agenten von maximal 25% besser gefallen als die vereinbarten 40%.

Der Vertrag befindet sich bereits auf unserer Homepage unter der Rubrik Agenturverträge. Und zwar hier…

Dort finden Sie weiters beinahe 20 Agenturverträge, die wir für mit Kommentaren versehen haben (was ist gut, was könnte zu Ihrem Nachteil ausgehen…), damit Sie bei Verhandlungen problembewusst diese Punkte ansprechen und abändern lassen können.

Wir gratulieren den ALLIANZ Agenturen zu Ihrem Erfolg. Und gratulieren der ALLIANZ Geschäftsleitung zu einer fairen und partnerschaftlichen Vorgangsweise. Wir sind überzeugt, dass hier eine kluge Entscheidung für die Zukunft getroffen worden ist.

 

Alles gut? Nein.
Leider gibt es nach wie vor auch negative Entwicklungen. Wir zitieren aus einem uns vorliegenden Agenturvertrag der UNIQA für Generalagenturen:

[Inhalt ist gesperrt]
Entschuldigung – der komplette Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar!

Hier klicken, um sich als Mitglied einzuloggen >>
IVVA Mitgliedschaft jetzt beantragen >>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar